Baustelle MFIT Frauenfeld: Infos & Angebote

Das Gebäude an der Schlossmühlestrasse 9, in dem sich auch das MFIT Frauenfeld befindet, wird saniert. Die gute Nachricht: Training ist für dich auch während der Bauarbeiten grösstenteils möglich. Dabei gibt es allerdings ein paar Einschränkungen:

  • Ab sofort bis im Frühling 2020 ist mit Lärmemissionen zu rechnen. Wie stark diese sein werden, können wir zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht abschätzen.
  • Voraussichtlich von Mitte August bis Anfang November müssen wir das MFIT schliessen, da in dieser Zeit die Hauptarbeiten auf dem MFIT-Stockwerk stattfinden. Genauere Informationen zur Schliessung folgen im Sommer.

Wir sind uns bewusst, dass sich die Bauarbeiten auf die Trainingsatmosphäre auswirken und machen darum allen Kundinnen und Kunden im MFIT Frauenfeld folgende Angebote:

  • Jahresabos, die ab 1. März 2019 im MFIT Frauenfeld erneuert worden sind oder neu abgeschlossen werden, haben bis auf Weiteres automatisch eine Laufzeit von 14 Monaten. Du erhältst 2 Monate Training geschenkt.
  • Die Laufzeit deines Abos verlängert sich aufgrund der Schliessung zusätzlich um die Schliessungszeit (rund 2,5 Monate). Während der Schliessung des MFIT Frauenfeld kannst du trotzdem in anderen MFITs trainieren.
  • Falls dich die Bauarbeiten zu stark bei deinem Training oder bei der Entspannung stören, kannst du dein Abo bis im Frühling 2020 jederzeit kostenlos unterbrechen. Die Dauer des Vertragsunterbruchs ist frei wählbar. Bitte melde dich bei Bedarf am Empfang.

Natürlich hast du mit deinem Abo jederzeit die Möglichkeit, an allen MFIT Standorten – beispielsweise in Wil oder Winterthur – zu trainieren. Wir geben unser Bestes, um das Trainingserlebnis für dich trotz Bauarbeiten möglichst angenehm zu gestalten.

Bei Fragen darfst du dich jederzeit an deine Fitnessinstruktoren wenden, oder du schreibst uns eine E-Mail an frauenfeld@mfit.ch.

Sportliche Grüsse,

dein MFIT Team Frauenfeld

Wie können wir dir weiterhelfen?

Du erreichst hier die MFIT Zentrale.